To top
There is no posts!
4 Okt

Die besten The Ordinary Produkte: Hydrators & Oils (4)

Endlich geht's weiter in der The Ordinary Reihe - diesmal im Fokus: Hydrators & Oils. Denn gerade in der kalten Herbst- und Winterzeit ist es wichtig, der Haut regelmäßig Feuchtigkeit zuzuführen. beautyshelf stellt die besten Feuchtigkeitsspender und Öle aus der The Ordinary Linie vor und verrät euch, um welches The Ordinary Produkt aus dieser Kategorie ihr besser einen großen Bogen machen solltet...
Continue reading
24 Sep

Die besten natürlichen Retinol-Alternativen

Wäre Retinol ein Popstar, dann wohl Madonna, denn kein Beauty-Wirkstoff konnte sich bisher so lange unangefochten an der Spitze halten. Und das nicht ohne Grund, denn der Wirkstoff, der bereits in den 70er Jahren entdeckt wurde, ist ein absolutes Anti-Aging-Allround-Talent und setzt die Messlatte für alle neuen Skincare-Inhaltsstoffe hoch.   Was kann Retinol? Retinol ist der Anti-Aging-Wirkstoff, dessen positive Wirkung auf die Hautalterung mit den meisten Studien belegt ist. Retinol… regt die Kollagenproduktion an und lindert hierdurch bestehende Fältchen und Linien hemmt die Aktivität von Enzymen, die Kollagen abbauen und verhindert so die Entstehung von neuen Falten erhöht die Feuchtigkeitsbindung der Haut mindert dunkle Pigmentflecken verfeinert das Hautbild durch die Produktion neuer Hautzellen Mehr Anti-Aging-Power geht nicht! Kein Wunder, dass Retinol unter Dermatologen nach wie...
Continue reading
16 Sep

Die 4 besten Anti-Aging-Geräte zur Hautstraffung für zu Hause im Test

Harder, Better, Faster, Stronger - der Titel des Daft Punk Tracks ist der perfekte Soundtrack für die neue Generation von Anti-Aging-Beauty-Tools. Nie waren Hautverjüngungs-Geräte für zu Hause so leistungsstark und effektiv. Die Face-Tools wollen Falten und Linien glätten, Haut straffen, Pigmentflecken und Hautunreinheiten reduzieren und nutzen dabei Ultraschall, Laser, Radiofrequenz, Infrarot, LED und Mikrostrom -  innovative Technologien die vor kurzem nur im Kosmetikstudio oder beim Hautarzt verfügbar waren. Doch welche der vielen Face-Tools für die Heimanawendung können wirklich was und sind ihr auch Geld wert? beautyshelf stellt die Top 4 Anti-Aging-Geräte für zu Hause vor, deren Wirkmechanismen tatsächlich auf wissenschaftlich erwiesenen Technologien basieren.   Silk’n-Face-Tite   Aufmerksam auf den Silk’n-Face-Tite wurde ich durch das wirklich sehr empfehlenswerte Anti-Aging-Buch *The Age Fix von Anthony Youn, MD,...
Continue reading
14 Aug

Review Vintner‘s Daughter Active Bontanical Serum

Das Active Bontanical Serum von Vintner‘s Daughter ist schon seit einigen Jahren DAS Hype-Produkt unter den Beauty-Ölen. Die Fans der Marke scheinen vor Begeisterung fast durchzudrehen, darunter auch Gwyneth Paltrows Lifestyle-Seite goop.com: „To say it blew me away is a serious understatement!" oder der US-Beauty-Blog intothegloss.com: “The face oil to end all face oils.” Daher konnte ich es kaum erwarten, das Produkt endlich selbst in die Hände zu bekommen und ausführlich zu testen. Nach ungefähr drei Monaten täglicher Anwendung ist endlich Zeit für das finale Review.   Was verspricht es? Das Active Bontanical Serum verspricht nicht weniger, als der ultimative Skincare Game Changer zu sein, von der jede Haut profitiert. Es will die Hautbalance wiederherstellen, die Hauttextur verbessern und sie wieder strahlen lassen.   Was...
Continue reading
2 Jul

Top 4 – die besten Anti-Aging-Augencremes gegen Falten

Braucht man wirklich eine Augencreme? Nicht unbedingt, allerdings ist die Haut um die Augen herum wesentlich dünner und empfindlicher. Daher macht es Sinn, in diesem sensiblen Bereich auf das hochprozentige Power-Serum zu verzichten und eine spezielle, reizarme Formulierung zu verwenden. (Wer aber starkes Retinol oder Vitamin C auch hier verträgt, just go for it!). Leider schafft es keine noch so gute Augencreme, tiefere Fältchen einfach so wegzubügeln. (Das kann - ihr ahnt es sicher schon - leider nur Botox). Auch wer sich von der Augencreme erhofft, dass sie dunkle Augenschatten unsichtbar macht, wird enttäuscht werden. (Glaubt mir, bei meinen schwarzen Ringen hat das bislang leider noch kein Produkt auch nur ansatzweise geschafft, hello darkness my old friend...
Continue reading
10 Jun

beautyshelf mit April Gargiulo von Vintner’s Daughter

Eines der vielleicht gehyptesten Gesichtsöle aller Zeiten ist das Active Botanical Serum von Vintner’s Daughter. Gwyneth Paltrow, Amy Schumer und Beauty-Queen Caroline Hirons sind Fans und Testimonials überschlagen sich mit Lobeshymnen à la „I’ve used the serum 2 times and I am blown away“. Leider hat der edle Tropfen mit etwa 200 Euro auch einen mehr als stolzen Preis. (Aber das sind natürlich nur Beauty-Peanuts für Gwyneth, die diese Summe mal eben so und völlig conscious zum Frühstück wegtrinkt, Stichwort „Moondust-Smoothie“.) Doch was unterscheidet das Serum, das eigentlich ein Öl ist, von anderen Gesichtsölen und wie rechtfertigt sich der hohe Preis? Wer könnte das besser beantworten als die Gründerin selbst, April Gargiulo. In einem Skype-Interview beantwortet die 43jährige Kalifornierin alle Fragen...
Continue reading
5 Mai

Beauty Insider: chemische oder mineralische UV-Filter in Sonnencremes?

Die Sonne ist in diesem Frühling grosszügiger denn je. Höchste Zeit also für einen Beauty Insider zum Thema chemische und mineralische UV-Filter in Sonnencremes.   Sonnenschutz ist das beste Anti-Aging-Mittel Unter dem Begriff Photoaging versteht man nicht, mal wieder auf dem Selfie durch ungünstigen Lichteinfall wie Yodas Schwester auszusehen, sondern die allein durch UV-Strahlung hervorgerufene Hautalterung. Laut Experten ist UV-Strahlung sogar zu 80% für externe Hautschäden verantwortlich. Daher gilt Sonnenschutz als effektivstes und gleichzeitig günstigstes Anti-Aging-Mittel. Ein guter UV-Filter schützt die Haut nicht zur zuverlässig vor UVB-Strahlung, sondern auch vor UVA-Strahlung. Doch was ist eigentlich der Unterschied zwischen UVA- und UVB-Strahlung?   UVA-Strahlen lassen die Haut schneller altern UVA-Strahlen sind Hauptverursacher der sonnenbedingten, beschleunigten Hautalterung (Photoaging). Sie dringen tief in die Lederhaut ein, wo sie das...
Continue reading
23 Mrz

Arganöl: Kahina vs. The Ordinary

Eines meiner Lieblingsöle ist Arganöl, denn es hat besonders starke Anti-Aging-Fähigkeiten und ist auch bei fettiger Haut geeignet. (Was Arganöl noch so alles kann, könnt ihr hier nochmal im Detail nachlesen.) Beschäftigt man sich etwas näher mit Arganöl, führt kein Weg an der Marke Kahina vorbei. Das Arganöl von Kahina gilt als absoluter Klassiker unter den Arganölen und verspricht höchste Qualitätsstandards, ist aber gleichzeitig auch teurer als viele andere Arganöle. Doch ist der hohe Preis wirklich gerechtfertigt? Was könnte diese Frage besser beantworten als ein Vergleich mit dem derzeit wohl günstigsten organischen Arganöl von The Ordinary.   Inhaltsstoffe & Look Schaut man nur auf die Inhaltsstoffe, so scheinen beide Öle identisch zu sein. Sie enthalten reines, organisches Argania Spinosa (Argan) Kernel Oil, das kaltgepresst...
Continue reading
18 Feb

Die besten The Ordinary Produkte (und was man auslassen kann): Säuren (3)

Eine gutes chemisches Peeling sollte in keiner Skincare-Routine fehlen. Denn: es sorgt im Idealfall nicht nur für einen beeindruckenden Sofort-Glow, sondern kann auch gezielt Unreinheiten, Falten oder Pigmentflecken angehen - sofern es inhaltlich gut auf die eigenen Hautbedürfnisse abgestimmt ist. Auch im Bereich Säuren und chemische Peelings (Kategorie Direct Acids) kann The Ordinary mit einer riesigen Auswahl an potent formulierten Produkten beeindrucken. Hier wird wirklich jede Haut fündig; effektiver und gleichzeitig günstiger kann man eigentlich nicht peelen. Doch nun zu den beautyshelf Favoriten dieser wichtigen Kategorie. (Ihr wollt noch mal schnell euer Peeling-Wissen auffrischen? Hier geht es zum Blogpost Die 5 besten chemischen Peelings: AHA & BHA)   beautyshelf Favoriten   AHA 30% + BHA 2% Peeling Solution   Was ist drin? Das Peeling enthält 30% AHA-Säure, 2% BHA-Säure...
Continue reading
8 Feb

Was kann Arganöl wirklich?

Seit einer Reise nach Marokko Anfang des Jahres hat auch mich die Begeisterung für Arganöl gepackt (besser spät als nie!). Ich konnte Arganbäume aus nächster Nähe bewundern und habe von einer Berberfamilie viel über die Herstellung des kostbaren Öls gelernt. Arganöl stammt aus den Früchten des Arganbaums, der ausschließlich im Südwesten Marokkos wächst. (Und wirklich nur dort, nirgendwo sonst auf der Welt!) Das Öl wird traditionell in mühsamer Handarbeit von den Berberfrauen gewonnen. Sie sammeln die Kerne mit der Hand auf und bearbeiten sie mit zwei Steinen. Zwei ganze Arbeitstage brauchen sie, um nur einen Liter Arganöl zu gewinnen. Das erklärt auch den hohen Preis des Öls. Die gute Nachricht: Mit dem Kauf von Arganöl kann man die Berberfrauen unterstützen und ihnen...
Continue reading