To top
23 Sep

AHA-Säure

AHA steht für Alpha Hydroxy Acid. Viele AHA-Säuren kommen als Fruchtsäuren natürlich vor, wie z.B. Apfel- oder Zitronensäure. Die häufigsten AHA-Säuren in Kosmetikprodukten sind Glycolsäure, Milchsäure und Mandelsäure. Sie befreien die Haut von alten Hornschüppchen und bringen die Haut wieder zum Strahlen. Zudem regt AHA-Säure nach neuesten Studien das Kollagenwachstum an.