To top
23 Sep

Magnesium Ascorbyl Phosphate (MAP)

MAP ist ein gut erforschtes, wasserlösliches Vitamin C-Derivat. Es gilt als stabilste Vitamin C-Variante. Es ist bei einem pH-Wert von 7 haltbar und daher äußerst sanft zur Haut. Laut Untersuchungen kurbelt es die Kollagensynthese genauso gut an, wie die klassische Ascorbinsäure und kann zudem auch Pigmentflecken reduzieren. Außerdem erhöht es die Feuchtigkeit in der Haut. Nur ob es auch vor UV-Strahlung schützt, konnte noch nicht belegt werden. Da es nicht so tief in die Haut einzudringen scheint, gilt es als eine eher schwache Vitamin C-Variante.

Mehr über Vitamin C und seine Derivate erfährst Du im Artikel Welche Vitamin C-Form ist die richtige für deine Haut